"Wie war das damals, Herr Lehrer?"

In der Zeit der Landesausstellung "200 Jahre Stille Nacht! Heilige Nacht!" können Kinder von 6 - 14 Jahren, sowie Schulklassen in den Jahrgangsstufen, eine Schulstunde anno 1818 erleben.

Wie war das eigentlich damals zur Zeit Franz Xaver Grubers, als er Lehrer in Arnsdorf war? Gab es da schon Bleistift und Papier? Die Kinder können in ein Gwand' schlüpfen und es herausfinden.

Schulstunden sind vom 14.10. - 11.11.2018 jeden Sonntag um 15 Uhr und vom 17.11. - 23.12.2018 jeden Samstag und Sonntag um 15 Uhr.

Kosten sind 5 Euro pro Kind, bzw. 3 Euro für das Geschwisterkind und beinhalten die Schulstunde, das Leihgewand und eine Jause.

Hier können Sie sich das Programm als PDF downloaden: PROGRAMM

Anmeldung erforderlich unter +43 6274 6334 oder per Email an verein(at)stillenachtarnsdorf.at.

Wir freuen uns schon auf euch!